Home > AEG VX8-4-OKO Staubsauger mit Beutel Test 2019

AEG VX8-4-OKO Staubsauger mit Beutel Test 2019

Produktbewertung

Saugleistung & Energieverbrauch

Ausstattung & Filter

Bedienung & Lautstärke

Lieferumfang & Preis/Leistung

Gesamt
bewertung

92 %

Herbst-Aktion: bis zu 25% sparen

Sind Sie auf der Suche nach einem besonders leisen sowie ökologisch wertvollen Staubsauger? Dann möchte der AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger mit Beutel, der seine Vorzüge bereits zum Teil im Namen trägt, ein heißer Anwärter bei Ihrer Kaufentscheidung sein. Aber kann dieser AEG Staubsauger auch in unserem Staubsauger Vergleich und Test überzeugen? Genau dieser Frage sind wir nachgegangen, haben das Gerät auf Herz und Nieren (oder sollten wir besser sagen „auf Motor und Staubbeutel“) geprüft und stellen Ihnen nun unsere Erkenntnisse und Testergebnisse vor.

AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger mit Beutel kompakt


Sie wollen sich nur kurz und knapp über die Stärken und Schwächen dieses Testkandidaten informieren? Dann haben wir hier die größten Vorteile und die auffälligsten Nachteile für Sie kurz und knapp zusammengefasst.

Produktinformation:

  • Bodenstaubsauger
  • Filter und Beutel (bereits startbereit im Gerät)
  • Hartbodendüse
  • 3in1 Multifunktionsdüse

Vorteile:

  • besonders leise
  • aus 55 % hochwertigem Recyclingmaterial hergestellt
  • 2.200 Watt Leistung
  • Allergy Plus Filter
  • energieeffizient
  • guter Lieferumfang

Nachteile

  • recht teuer

Der AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger mit Beutel im Staubsauger Test


Keine Lust auf weiteres „Vorspiel“? Kein Problem, wir auch nicht. Daher kommen wir jetzt direkt zur Sache – nämlich unserem großen AEG Staubsauger Test des Modells mit der Typenbezeichnung VX8-4-ÖKO. Also Bahn frei für Fakten, Lob und Kritik.

Saugleistung und Energieverbrauch


Wie immer beginnen wir auch diesen Testbericht mit der Bewertung der Saugleistung. Diese liegt beim VX8-4-ÖKO bei guten 750 Watt. Für den ersten Platz in Sachen Saugkraft reicht das nicht aus. Aber für die Teppich-Reinigungsklasse B sowie die Hartboden-Reinigungsklasse A ist es genug. Unterstützt wird der Motor bei der Aufbringung der Saugleistung von der PrecisionFlow Bodendüse, die viel Schmutz im Praxistest zuverlässig aufgesaugt hat. Betrieben werden kann das Gerät auf 5 Leistungsstufen – je nach Bedarf und Verschmutzungsgrad.

Pluspunkte sammelt der AEG Staubsauger vom Typ VX8-4-ÖKO bei der Energieeffizienz – kein Wunder, wenn der Name schon das Wort „Öko“ enthält. Er ist mit dem Energielabel-Wert A ausgestattet, was gut ist. Allerdings müssen wir dazu sagen, dass andere AEG Staubsauger sogar noch bessere Werte wie A+ oder A++ erreichen. Hier hat er also durchaus noch etwas Potential verschenkt. Er verbraucht aber dennoch 65 % weniger Energie wie ein herkömmlicher Bodenstaubsauger und ist dennoch genauso leistungsfähig.

Ausstattung und Filter


Bei der Ausstattung gibt es nicht viel, was überragend heraussticht, aber auch nicht, was wirklich schlecht ist. Der Staubbeutel ist solide 3,5 l groß und nimmt damit einiges an Dreck auf. Damit dieser nicht in die Abluft gerät, ist der AEG Staubsauger mit einem Allergy Plus Filter versehen. Dieser soll laut Hersteller 99,9 Prozent aller Partikel wie Sporen und Pollen aus der Luft filtern. Welcher Klasse dies beim Standard HEPA entspricht, verrät AEG hingegen leider nicht. Klasse ist das Frontlicht in der Düse. So sehen Sie noch besser den Schmutz auf dem Boden, was vor allem in dunkleren Ecken sehr praktisch ist.

Und noch eine Besonderheit weist dieser AEG Staubsauger auf. Denn er ist laut Hersteller aus 55 % hochwertigem Recyclingmaterial sowie aus 70 % Recyclingkunststoff hergestellt. Das können wir zwar nicht nachprüfen, aber wir vertrauen AEG in diesem Punkt. Und dann ist das wirklich eine tolle Sache, denn Recycling spart Ressourcen und schon die Umwelt. Von daher gibt es einen grünen Daumen nach oben von uns. Zusätzliche Punkte in unserem großen Staubsauger Vergleich und Test bringt dieser ungewöhnliche Fakt aber leider keine ein.

Bedienung und Lautstärke


Das große Plus des AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger ist zweifelsohne seine Lautstärke – oder korrekterweise gesagt seine „Leisestärke“. Denn dieser AEG Staubsauger ist dank der innovativen SilentAirTechnology wirklich extrem leise. Mit nur 58 dB(A) schallt er bei Ihnen zuhause, wenn Sie ihn anschmeißen. Das ist noch einmal fast 10 dB(A) leiser als unser ebenfalls schon leiser Testsieger Rowenta RO6432EA Silence Force. Was jetzt nicht nach sonderlich viel klingt, ist aber schon eine Welt, wenn es um die Lautstärke von elektrischen Geräten und speziell Bodenstaubsaugern geht. Daher kann man bei diesem Modell wirklich von einem leisen Staubsauger sprechen.

Die Bedienung ist hingegen wieder ziemlich klassisch. Das Gerät weist, wie bereits erwähnt, 5 Leistungsstufen auf. Der Handgriff ist ergonomisch geformt und liegt gut in der Hand. Das Alu-Teleskoprohr mit Klick-Verschluss ist nicht nur leicht, sondern lässt sich auch ausziehen. Der Aktionsradius ist mit 12 m mehr als beachtlich und 1 m größer als bei unserem Testsieger. In dieser Disziplin muss sich der AEG Sauger nur den 13 m des Siemens VSQ8SEN72C geschlagen geben.

Lieferumfang und Preis/Leistung


Kommen wir zum Lieferumfang. Haben Sie sich den AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger gekauft, erhalten Sie einen großen Karton mit einigem an Inhalt. Neben dem Sauger selbst sowie der bereits montierten Düse sind auch der besagte Filter und ein Beutel dabei. Für die vielseitige Bodenreinigung gehören zudem eine AEROPRO PARKETTO Hartbodendüse (für Fliesen, Parkett und Laminat) sowie eine 3 in 1 Multifunktionsdüse dazu. Diese ist quasi Polster-, Fugendüse und Möbelpinsel in einem und ermöglicht Ihnen das Reinigen von Textilien wie dem Sofa, das Aussaugen von schmalen Ritzen sowie das Absaugen von Möbeln, ohne diese zu verkratzen. Das ist ein mehr als solider Lieferumfang, der alles beinhaltet, um vielseitig zu Saugen und nach dem Kauf gleich loszulegen. Den einen oder anderen Staubbeutel mehr hätten wir uns aber schon gewünscht.

Auch den einen oder anderen Euro weniger auf dem Preisschild wäre klasse. Denn dort steht zum Zeitpunkt unseres Testberichtes ein Preis von rund 240 Euro. Das ist schon relativ viel und rund 100 Euro teurer als der Preis-/Leistungssieger Siemens VSQ8SEN72C. Insgesamt ist es aber aufgrund der gehobenen Ausstattung und der extrem geringen Lautstärke schon angemessen. Wer besondere Leistungen wünscht, muss dafür eben auch etwas tiefer in die Tasche greifen.

Unser Fazit zum AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger mit Beutel Test


Stiftung Warentest hat diesen Staubsauger nach unseren Informationen noch nicht unter die Lupe genommen. Das macht aber auch nichts, denn das haben wir für Sie erledigt. In unserem Staubsauger Vergleich und Test konnte der AEG VX8-4-ÖKO Staubsauger am Ende durchaus überzeugen. Dies gelingt ihm vor allem durch seine ökologischen Werte wie den Energieverbrauch und das Recycling sowie – und das ist das herausstechende Merkmal – die Lautstärke. Wenn für Sie ein leiser Staubsauger absolut wichtig ist, dann ist dieser AEG Staubsauger die beste Wahl. Nicht umsonst hat er den Zusatz „Leiser Staubsauger“ in unserem großen Bodenstaubsauger mit Beutel Test erhalten.

AEG VX8-4-OKO Staubsauger mit Beutel Test 2019
Produktbewertung

Saugleistung & Energieverbrauch

92%

Ausstattung & Filter

90%

Bedienung & Lautstärke

99%

Lieferumfang & Preis/Leistung

88%

Gesamt
bewertung

92%

Vorteile:

  • besonders leise
  • aus 55 % hochwertigem Recyclingmaterial hergestellt
  • 2.200 Watt Leistung
  • Allergy Plus Filter
  • energieeffizient
  • guter Lieferumfang

Nachteile:

  • recht teuer
September 22, 2018

Kommentare


There are no comments available.

AEG VX8-4-OKO Staubsauger mit Beutel Test 2019
Unsere Einschätzung
Produktbewertung

Saugleistung & Energieverbrauch

92%

Ausstattung & Filter

90%

Bedienung & Lautstärke

99%

Lieferumfang & Preis/Leistung

88%

Produktinformation:

  • Bodenstaubsauger
  • Filter und Beutel (bereits startbereit im Gerät)
  • Hartbodendüse
  • 3in1 Multifunktionsdüse

Vorteile:

  • besonders leise
  • aus 55 % hochwertigem Recyclingmaterial hergestellt
  • 2.200 Watt Leistung
  • Allergy Plus Filter
  • energieeffizient
  • guter Lieferumfang

Nachteile

  • recht teuer
Karl

Sicherlich fragen Sie sich, warum ich diese Seite betreibe und warum ich mir anmaße, Staubsauger zu testen und zu bewerten. Nun, dafür gibt es viele verschiedene Gründe. Ich - Karl, 43 Jahre aus München - arbeite seit vielen Jahren in einem Elektronikmarkt.

Unser Testsieger 2019

Rowenta RO6432EA Silence Force Bodenstaubsauger Test 2019

#1
Hier Klicken und Sparen bei Amazon >